TopCareer AWARD 2018

09. Oktober 2018

Die im jährlichen Turnus zur Karrieremesse aufgelegte IFA-Studie "TopCareer" untersucht die Arbeitgeberattraktivität einzelner Unternehmen der Automobilbranche aus Perspektive von Studierenden. Darüber hinaus werden die Anforderungen der Berufseinsteiger an Ihre zukünftigen Arbeitgeber aufgezeigt. Anhand der Erhebung werden die attraktivsten Arbeitgeber innerhalb strategischer Gruppen prämiert. Zur Verleihung der TopCareer Awards werden auch in diesem Jahr wieder rund 150 Branchenvertreter erwartet. Der Automobilhandel und die Branchendienstleister leiden unter einem nicht unbedeutenden Attraktivitätsgefälle gegenüber der automobilen Zulieferer- und Herstellerebene, so das Resümee der siebten Studie zur Arbeitgeberattraktivität in der Automobilbranche. Der Zulieferer Bosch gilt für die Befragten als attraktivster Arbeitgeber der Branche, Mercedes-Benz holt sich den Award in der Kategorie „Automobilhersteller“.  Soft Factors wie das Betriebsklima und die Arbeitsatmosphäre sind wichtiger als ein hohes Gehalt oder Karriereperspektiven.

 

Presseinformation TopCareer AWARD 2018
Presseinformation TopCareer AWARD 2018.p[...]
PDF-Dokument [816.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen - Geislingen